Zum Inhalt springen

Dem VVG und der EU Vermittlerrichtlinie vorgegriffen....

Nicht immer ist der günstigste Preis die günstigste Versicherung.

Der Markt unterliegt gerade jetzt einem sehr starken Wandel.
Da spielen Details und die genaue Prüfung der Leistungen mittlerweile eine übergeordnete Rolle. Ursachen für diese Entwicklungen sind z.B. die Witterungsbedingungen (Sturm "Kyrill" mit 2,5 Milliarden Euro Schaden und 1 Mio gemeldeten Schäden), die gestiegene Notwendigkeit von Reparaturen an Gebäuden (welche aus Finanzmangel durch die Besitzer nicht durchgeführt wurden) und viele andere Dinge.

Der wichtigste Grundsatz unserer Tätigkeit und Beratung sind Einhaltung der EU-Vermittlerrichtlinien ab Mai 2007, des neuen VVG ab Januar 2008 und der Durchsetzung der MIFID (Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente/ Investment) ab Juli 2008 zum Schutz der Verbraucher.

....Kundenschutz verpflichtet

Schon seit ca. 1998 bieten wir für unsere Kunden die jetzt gesetzlichen Verpflichtungen (Analyse, Expertise, Dokumentation) zum Kundenschutz, als ein Bestandteil des kostenlosen Services an.
Für uns als Makler steht der Kunde im Vordergrund, daher suchen wir auch Konzepte aus, bei dem Versicherer auch in schwierigen Schadensfällen positive Kulanzentscheidungen treffen. Wir begleiten den Kunden in allen Fragen der Finanzdienstleistungen und versuchen fortwährend die Services zu verbessern und noch Kundenfreundlicher zu halten.  

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.